Campusleben_HAW_Hamburg_32

Lehrende_HAW_Hamburg_25

Studierende_HAW_Hamburg_16

Informationen für:

Zentrum für Karriereplanung (ZfK)
Zentrum für Karriereplanung (ZfK)

Cloud Studios

Logo Cloud Studios

Entdecke und Erschaffe mit tausenden von anderen Spielern im ersten echten MMORTS dein eigenes Reich.

Trete ein in eine unbegrenzte Welt und fange bereits heute an, deinen Platz in der Welt zu finden. Spiele bequem in deinem Browser von überall.

Erbaue deine Wirtschaft, forme Allianzen, treibe Handel, erlebe Abenteuer und setze dich gegen andere Spieler durch, kooperiere mit diesen oder gehe deinen eigenen Weg. Sehe direkt wo sich deine Freunde in der Welt befinden und was sie gerade machen. Baut euch gemeinsame Produktionsketten auf und profitiert von einer gesteigerten Produktivität.

Du startest mit einem Schiff und erkundest die Inselwelt und siehst dabei bereits die Fortschritte der anderen. Suche dir einen geeigneten Platz von wo aus du dich aufbauen möchtest und verfolge dabei in Echtzeit die Entwicklung deiner Mitspieler auf den benachbarten Inseln und verteidige deine Inseln.

Nutze dein Smartphone als interaktive Steuer- und Navigationseinheit am Rechner, während du dich im Spiel befindest.

Auch unterwegs kannst du dich mit deinem Smartphone über deinen Fortschritt informieren und diesen vorantreiben. 

 

Die grundlegende Innovation in unserem Spiel ist, dass es für alle Spieler eine einzige und einheitliche Welt gibt. Bei allen aktuellen, vergleichbaren Spielen verhält es sich so, dass sich jeder Spieler auf einer neuen, von den anderen Spielern abgeschnittenen Instanz der gleich Spielkarte befindet und so die anderen Spieler weder direkt sehen, noch mit diesen direkt Interagieren kann.

Das Spiel wird online zur Verfügung stehen und kostenlos spielbar sein, ohne das etwas heruntergeladen oder installiert werden muss. Hierzu braucht man einen Browser über den die Spieleseite besucht wird um von da aus das Spiel zu beginnen. Das Spielfeld wird eine Inselwelt darstellen. Jeder Spieler kann zu Beginn des Spiels mit Schiffen zu Inseln fahren und diese besiedeln.

Das Ziel für die Spieler ist es, eine funktionierende Wirtschaft aufzubauen, zu handeln, sich weiter zu entwickeln, zu kommunizieren und seine Inseln erfolgreich vor anderen Spielern zu verteidigen. Alle Spieler können gleichzeitig im gemeinsamen Spielfeld spielen. Die Welt vergrößert sich dynamisch mit steigender Spielerzahl. Die Spieler können sich völlig frei in dieser Spielewelt bewegen und dabei in Echtzeit die Aktionen anderer Spieler mitverfolgen.

Die Interaktionen der Spieler untereinander werden möglichst uneingeschräkt sein. Spieler können handeln, sich bekämpfen oder auch eng zusammenarbeiten. Diese Art von Spielen werden unter Fachleuten und Spielern MMORTS-Games genannt. MMORTS steht für massively multiplayer online real time strategy. In anderen Worten können sehr viele Spieler gleichzeitig an einem Spiel teilnehmen und den Spielverlauf in Echtzeit strategisch koordinieren. Das charakteristische an dieser Art von Spielen ist, dass man nicht in die Rolle eines einzelnen Charakters schlüpft, sondern die Rolle eines Herrschers einnimmt, der die vollständige Kontrolle über seine Einheiten und Gebäude übernimmt, mit denen man dann vielfältige Aktionen ausführen kann.

Unser Konzept der einheitlichen Welt baut auf einer neuen fundamentalen Technologie auf und ist unter Spielern sowie Spieleentwicklern deshalb als eine weitreichende Innovation angesehen, das bis jetzt, wegen der technischen Schwierigkeiten, noch nicht umgesetzt worden ist.  

Eine entscheidende Neuerung sind auch die Schiffe, welche produziert und durch die Inselwelt gesteuert werden können. Mit diesen wird der Handel, die Zusammenarbeit, die Kämpfe und viele der Interaktionen zwischen den Spielern möglich. Außerdem sollen die Schiffe, wie sonst eher bei Rollenspielen üblich, viele spezifische Eigenschaften besitzen, wie zum Beispiel einen eigenen Namen, Level, Kampfkraft, Ladekapazität, Geschwindigkeit etc. Diese Eigenschaften können individuell verbessert beziehungsweise trainiert werden und dadurch werden die Schiffe zu einem wichtigen Element des Spiels.

Als letzter und zusätzlicher Punkt ist die Integration des Smartphones zu erwähnen. Das Smartphone soll es ermöglichen auf wichtige Funktionen des Spiels auch mobil zugreifen zu können und wird bei einem Parallelbetrieb zwischen PC und Smartphone ganz neue und interessante Möglichkeiten der Spielsteuerung bieten. Als Beispiel ist hier der G-Sensor des Smartphones erwähnt. Dieser Sensor erkennt welche Lage das Smartphone im Raum einnimmt. Mit Hilfe dieses Sensors, kann durch die Bewegung des Smartphones beispielsweise ein Schiff auf seiner Inselsuche gesteuert werden.    

 

Wir sind drei Gründer, die neben dem allgemeinen persönlichen Interesse, eine Firma zu gründen ein großes Potential in der Online Spielebranche sehen. Die angestrebte Geschäftsidee im Speziellen bietet eine attraktive Neuerung auf dem Markt. 

2013 haben wir mit der Entwicklung unseres Spiels begonnen und hoffen auf einen erfolgreichen launch unseres Spiels Mitte 2014.

Gründer von Cloud Studios

Haftungshinweis:
Die Informationen auf dieser Web-Site wurden sorgfältig geprüft und beruhen auf den zur Zeit Ihrer Veröffentlichung aktuellen Daten des jeweiligen Gründerteams. Wir übernehmen keine Garantie und Haftung, dass die Informationen richtig und vollständig sind. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Letzte Änderung: 01.06.15

An die Redaktion