Jan Homburg

Department of Information

jan.homburg@haw-hamburg.de

Department of Information

jan.homburg@haw-hamburg.de

Activities

Teaching

  • Digitale Medienkonzeption
  • Medien- und Kommunikationswissenschaften
  • Gestaltung digitaler Transformation

Offices held/Professional memberships

  • Fulbright Alumni e.V.

Short bio

Jan Homburg ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Department Information. Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Konzeption und Prozessentwicklung interner und externer Kommunikation und verschiedene Digitalisierungsprojekte. Darüber hinaus umfasst seine Lehrtätigkeit die Felder der digitalen Medienkonzeption, Medien- und Kommunikationswissenschaften sowie die Gestaltung digitaler Transformation der Informations- und Medienwirtschaft. Jan Homburg dient außerdem als Ansprechpartner für die Stundenplanung und das Studiengangsmarketing am Departments Information.

 

Zuletzt war er als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsprojekt „Intercultural Perspectives, Social Media and the Press” am International Media Center der HAW Hamburg tätig. Im Rahmen dessen untersuchte er inhaltliche Muster mittels Big Data Analysen, fertigte medienwissenschaftliche Analysen an und entwickelte Kommunikationsstrategien.

 

Die Felder der partizipativen Kommunikation und damit verbundener Internettechnologien bildeten den Schwerpunkt für seinen Masterabschluss an der HAW Hamburg. Während seines Grundstudiums des Informationsmanagements an der Hochschule Hannover wurde Jan Homburg von der Deutsch-Amerikanischen Fulbright Kommission für das „Diversity Initiative“ Stipendium ausgewählt, um die University of Kentucky in Lexington (USA) zu besuchen. Jan Homburg war darüber hinaus im Rahmen eines Förderprogramms der GIZ (Deutsche Gesellschaft für internationale Zusammenarbeit) für ein Praxissemester als Webredakteur für NBC Philadelphia (USA) tätig und führte während des Masterstudiums einen weiteren Auslandsaufenthalt bei der Branding-Agentur Richards Partners in Auckland (Neuseeland) durch, um Konzepte für den Einsatz sozialer Medien im Markenmanagement zu entwickeln

 

Als Stipendiat weiterer fachbezogener, internationaler Projekte in Alpbach (Austria), Chicago (USA) und Dar es Salaam (Tansania) schärfte er seine interkulturelle Kompetenz, sein organisatorisches Talent sowie seine journalistischen Fähigkeiten. Im Verlaufe der Berufspraxis war Jan Homburg auch für Organisationen in der freien Wirtschaft tätig, um seine Expertise zu diversifizieren.

x