Prof. Dr. Wolfgang Swoboda

back

Department of Information
Professor für Medienwissenschaften und Journalistik

T +49 40 428 75-3625
wolfgang.swoboda@haw-hamburg.de

Department of Information

wolfgang.swoboda@haw-hamburg.de

Activities

Teaching

Prof. Dr. Wolfgang H. Swoboda, M.A. lehrt an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

im Bachelorstudiengang "Medien und Information"

  • Medienwissenschaft & Journalistik
  • Redaktionsarbeit & Organisation
  • Medienkonzeption & -produktion
  • Informationsökonomie & Medienmanagement
  • Medienwirtschaft & Kommunikationspolitik

im Masterstudiengang "Information, Medien, Bibliothek"

  • Internationale Kommunikations- & Medienwissenschaft
  • Informations- & Medienökonomie

Focus areas/Expertise

Medien­wirt­schaft und Kom­­mu­nika­ti­ons­po­li­tik, Me­dien­for­­schung, Medienrecht und Medienethik, Me­dien­kon­zep­tion und —pro­duk­tion, Netz­ge­stütz­tes Leh­­ren und Ler­nen, Infor­ma­ti­ons— und Me­dien­kompe­tenz, Da­ten­­jour­nalismus und Datenvi­sua­li­­sie­rung; Multimediales Storytelling. 

Forschungsprojekte/-gebiete

siehe: Berichte zu Forschung und Entwicklung:

Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg: Forschungsband 2008 – 2009 (2010) URL: www.haw-hamburg.de/fileadmin/user_upload/DMI-Mt/Forschung/DMI_Forschungsband_2008-2009.pdf;

Fakultät Design, Medien und Information der HAW Hamburg: Forschung & Entwicklung 2010 – 2011 (2012)  www.haw-hamburg.de/fileadmin/user_upload/DMI-Mt/Forschung/DMI_Forschungsband_2010_2011.pdf

General Media Competence. Comparative Research in China and Europe  www.haw-cc.com/team/wolfgang-swoboda/

 

 

Offices held/Professional memberships

Mitglied im Studienreformausschuß des Departments „Information“ der HAW Ham­burg (seit 1995); Pro­de­kan des Fach­­­­be­reichs "Bi­blio­thek und In­for­ma­tion" (2000 - 2005) und Prodekan der Fa­kul­tät "Design, Medien und Infor­ma­­ti­on" (2005 - 2008), Gründer und Spre­cher des „E—Lear­­ning—Consortium Ham­burg“, ELCH (2002 - 2005), seit 2006 Mitglied des For­­schungs­­­schwer­punkts „In­for­ma­tion und Ent­­­wicklung des Internets“ (InfoNet) der HAW Ham­­burg, Lei­ter des „Com­pe­ten­ce Clu­sters Me­­dien­konzeption und netz­­ge­stütz­tes Lehren und Ler­nen“ (CCM>L) und „E-Lear­ning-Be­auf­tragter“ der Fa­kul­tät DMI, seit 2011 Leiter des The­men­schwer­punkts „Netz­­ge­stütz­tes Leh­ren und Lernen“ beim „Com­pe­tence Cen­ter Mensch und Medien“ (CC2M) der HAW Ham­burg; Sprecher der Fachgruppe Medien und Kommunikation am Department Information der HAW Hamburg. In lokalen, regionalen und internationalen Forschungs- und Entwicklungsprojekten engagiert sich Wolfgang Swoboda für Hochschuldidaktik und netzgestütztes Lehren und Lernen. (Stand: Juni 2020).

Short bio

Curriculum vitae: Studium der „Pädagogik“, „Publizistik- & Kommunikationswis­senschaft“ sowie „Sprach- & Medienpsychologie“ in Bochum (1976 – 1981), dort Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der „Sektion für Publizistik“ und am Lehrstuhl für „Erwachsenenbildung“ ; Promotion (1990) an der Fakultät für „Philosophie, Pädagogik und Publizistik“ der Ruhr-Universität Bochum; 1990 - 1994 Wiss. Mit.  an der Uni BW München im Lehrgebiet: „Medienpädagogik“; seit 1994 Professor für die Lehrgebiete  „Strukturen und Konzepte des Mediensystems“, „Redaktionelle Praxis“ und „Sozial­wissenschaften“ an der Fachhochschule Hamburg, seit 2003 Professur für „Medien­wissenschaften und Journalistik“ an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Lehre in den Studiengängen: „Mediendokumentation“ (Diplom), „Medien und Information“ (Bachelor) und  „Informationswissenschaften & Management“ / „Informa­tion Science & Services“ (Master); Management von lokalen, regionalen und internatio­nalen E-Learning-Projekten (ab 2000): „Baltic Sea Virtual Campus Consortium“ (BSVC); „E-Learning-Consortium Hamburg“ (ELCH), „E-Lectures, Broadcasting and Events“ (ELBE); Lehraufträge in dem Online-Studiengang „Medieninformatik“ an den Fachhoch­schulen in Berlin, Brandenburg, Lübeck und Wolfenbüttel (2001 bis 2006); Sabbatical an der Universität Lund / Schweden (2006); seit 2017 Gastprofessor für "General Media Competence" im Chutian Schloarship Program der School of Media and Communication, Wuhan Textile University, Wuhan / Hubei, Volksrepublik China.

x