Katharina Angermeier

Department of Social Work
Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Gotenstraße 11
20097 Hamburg

Room 04

T +49 40 428 75-7046
katharina.angermeier@haw-hamburg.de

Activities

Focus areas/Expertise

Mitarbeiterin im Projekt "Alltagsmathematische Praktiken von Überschuldeten" im kooperativen Forschungsverbund "Hamburg Numeracy Project"

Arbeitsschwerpunkte: Soziale Arbeit, Überschuldung, Armut, Grundbildung

publications

Angermeier, Katharina (2019): Die (vernachlässigte) pädagogische Dimension der Sozialen Schuldnerberatung: Alltagsmathematik im Kontext von Überschuldung. In: Der Pädagogische Blick - Zeitschrift für Wissenschaft und Praxis in pädagogischen Berufen 27 (2), S. 91–102.

Angermeier, Katharina; Ansen, Harald (2019): Value and understanding of numeracy practices in German debt counselling from the perspective of professionals. In: ZDM Mathematics Education 16 (03), S. 497. DOI: 10.1007/s11858-019-01109-w.

Angermeier, Katharina (2020, im Druck) Erleben und Bewältigung von Überschuldung. Ambivalenzen im Alltag zwischen Widerstand und Widersprüchlichkeit. In: Soziale Arbeit.

Angermeier, Katharina; Ansen, Harald (2020/2021, im Druck): Folgen der Überschuldung im Alltag der Betroffenen – Sozioökonomische Vulnerabilität aus subjektiver Perspektive verstehen. In: neue praxis

Ansen, Harald; Angermeier, Katharina (2020, im Druck): Der Zeitfaktor in der Sozialen Schuldnerberatung. In: Magazin erwachsenenbildung.at. Das Fachmedium für Forschung, Praxis und Diskurs.

x