Prof. Dr. Udo Pulm

back

Department of Mechanical Engineering and Production Management

Berliner Tor 21
20099 Hamburg

Room 218

T +49 40 428 75-8675
udo.pulm@haw-hamburg.de

Activities

Teaching

Maschinenzeichnen und CAD (MZCAD)

  • Vorlesung im SS21 findet voraussichtlich in Präsenz statt (mit zusätzlichen Online-Angeboten)
  • MS Teams: Team "MZCAD Pulm WS20/21" (Teamcode: bon9wq1)
  • EMIL: Raum "(MP/PUL) MZ/CAD S21" (Einschreibeschlüssel: CAD-PUL)

Mechatronisches Design (MDesign)

  • Vorlesung im SS21 findet online statt
  • MS Teams: "MDesign Pulm SS21" (Teamcode: 426xcyc)
  • Raum: "(MP/PUL) Mechatronisches Design S21" (Einschreibeschlüssel: MDES-PUL)

Methodische Produktentwicklung (MPE)

  • Vorlesung im SS21 findet online statt
  • MS Teams: Team "MPE Pulm SS21" (Teamcode: w6gad08)
  • EMIL: Raum "(MP/PUL) Methodische Produktentwicklung I S21" (Einschreibeschlüssel: MPE-PUL)

Verfahrens- und Produktentwicklung (VPE) - Teil Produktentwicklung

  • Vorlesung im SS21 findet online statt
  • MS Teams: Team "VPE Pulm SS21" (Teamcode: f7owbpx)
  • EMIL: Raum "Verfahrens- und Produktentwicklung S21" (Einschreibeschlüssel: VPE-PUL)

Einschreiben in den jeweiligen EMIL-Raum und Teilnahme an der ersten Veranstaltung ist verpflichtend!

kein Angebot meinerseits im SS21:

  • Methodisches Konstruieren (MKON)
  • Technik und Ethik (TeEth)
  • Konstruktion A (KonA)

 

 

Focus areas/Expertise

  • Systemtheorie und Komplexität
  • Methodische Produktentwicklung
  • Mechatronik
  • Technik und Ethik
  • Nachhaltigkeit, Energiemanagement und Umweltschutz
  • Kreativitätstechniken
  • Digitalisierung und KI

 

Offices held/Professional memberships

  • VDI
  • Freundeskreis Maschinenbau und Produktion Berliner Tor e.V.

Thesis (B.A./M.A.) and PhD supervision

Ich biete diverse Studienarbeiten an und betreue gerne Arbeiten aus der Industrie. Auch eigene Themenvorschläge sind willkommen (Schwerpunktthemen s. o.). Insbesondere Arbeiten im Bereich Fahrrad, Motorrad, Boote und Schiffe, Spielgeräte, Umweltschutz und Digitalisierung begeistern mich.

Short bio

  • Studium Maschinenbau an der TU München, Fachrichtung Konstruktion und Entwicklung (1992-1998)
  • Promotion am Lehrstuhl für Produktentwicklung der TU München, Thema Systemtheorie (1999-2004)
  • Post-Doc am Engineering Design Centre der University of Cambridge (2004-2006)
  • Spezialist Antriebsentwicklung bei BMW und BMW Motorrad (2006-2019)
  • Professor für Produktentwicklung und mechatronisches Design an der HAW Hamburg (seit 2019)
x