Prof. Dr. Zhen Dai

Department of Computer Science
Professorin für System und Software Engineering

Berliner Tor 7
20099 Hamburg

Room 7.86b

T +49 40 428 75-8541
zhenru.dai@haw-hamburg.de

Activities

Teaching

  • Programmiertechnik 1 (Studiengang Mechatronik)
  • Programmiertechnik 2 (Studiengang Mechatronik)
  • System und Software Engineering SE (Studiengang Mechatronik)
  • Software Engineering SE1 (Studiengang Informatik Technischer Systeme)
  • Embedded System Engineering ESE (Studiengang Informatik Technischer Systeme)
  • diverse Projekte (alles Informatik Studiengänge)
  • diverse Wahlpflichtfächer (alles Informatik Studiengänge)
  • Bachelor Seminare (alles Informatik Studiengänge)

 

Focus areas/Expertise

  • Requirements Enginnering
  • Design with UML
  • formale Spezifikation
  • Model-Driven Testing

Offices held/Professional memberships

Thesis (B.A./M.A.) and PhD supervision

Diverse Arbeiten. Coming soon.

Short bio

  • seit 2009: Professorin für System und Software Engineering, Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) Hamburg
    • Einsatz in  Lehre in den Studiengängen "Technische Informatik", "Informatik Technischer Systeme" und "Mechatronik".
    • Forschungsarbeiten zu den Themen der SW Qualitätssicherung, System Engineering, Model-driven Software Development, AI Testing.
    • Standardisierungsarbeiten bei OMG, ETSI und DIN.
    • Öffentlichkeitsbeauftragte des Department Informatik (2009-2018).
    • Verantwortliche für alle internationalen Studierende des Department Informatik (seit 2018).
    • Studiengangskoordinatorin und -Reformerin des Studiengangs European Computer Science (ECS) (seit 2018).
  • 2008-2009: Prozess Managerin, Philips Medizin Systeme, Hamburg
    • Entwicklung und Einführung eines SW Prozesses für Röntgen Systementwicklung.
    • Mitglied des CMMI Level-2 Core Audit Teams.
    • Vermittlerin der Standorte Philips Hamburg und Philips ShenZhen, China
  • 2003-2009: Junior und Senior Researcher, Fraunhofer Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS), Leitung: Prof. Dr. Ina Schieferdecker
    • Senior Projektleiterin: Nokia Finnland, Ericsson Sweden, NTT Data Japan, IBM Watson USA
    • Senior Consultant: Siemens Basel, Siemens Deutschland, NTT Data Japan
    • Senior Researcher: diverse EU Projekte
    • Betreuung von Diplom Arbeiten und Promotionsarbeiten
    • Promotion an der TU Berlin, Erstbebetreuerin: Prof. Dr. Ina Schieferdecker (TU Berlin), Zweitbetreuer: Prof. Dr. Jens Grabowski (Uni Göttingen), Thema: "An Approach to Model-Driven Testing – Functional and Real-Time Testing with UML 2.0, U2TP and TTCN-3".
    • Junior Researcher: diverse EU Projekte, darunter awarded Projekte
    • Keynote Speaker auf Konferenzen
    • Programm Committee Mitglied von diversen Konferenzen und Workshops
    • Standardisierungsarbeiten bei der OMG und ETSI.
    • Best paper award auf der Konferenz TestCom 2004.
  • 2000-2003 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut Telematik, Universität zu Lübeck, Leitung: Prof. Dr. Dieter Hogrefe
    • Einsatz in der Lehre
    • Forschungsarbeiten, EU-Projekte, Industrieprojekte
    • Standardisierungsarbeiten bei ETSI und OMG
    • Betreuung von Diplomarbeiten und Studienarbeiten
  • 1995-2000 Studium Informatik mit Nebenfach Medizinische Informatik, Medizinische Universität zu Lübeck (später Universität zu Lübeck)
    • studentische Hilfskraft am Institut Telematik, Leitung Prof. Dr. Dieter Hogrefe (1996-2000)
    • Diplomarbeit bei Nokia Helsinki, Finnland (6 Monate Auslandsaufenthalt): Thema: "TTCN Test Suite Generation with Autolink - Applied to a 3rd Generation Mobile Network Protocol", 1999.
    • Studienarbeit bei Siemens Basel, Schweiz (3 Monate Auslandsaufenthalt): Thema: "Eine Formale Spezifikation des Schweizer Telefonnetzes", 1998.
    • Asta Mitglied (1996-1998)
  • 2000 Abitur am Johanneum Lübeck

 

x