Datenbank

DigitAM : Die Digitale Sammlung des Architekturmuseums der TUM

Recherche starten

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: In dieser Kollektion sind alle elektronisch erfassten Nachlässe der Plansammlung des Architekturmuseums der Technischen Universität München recherchierbar (ca. 550.000 Blätter, 200.000 Fotografien, 1.500 Modelle, sowie projektbezogene Archivalien). Die wertvollsten Pläne und Zeichnungen werden im Rahmen des Projektes DigitAM hochauflösend gescannt und die erstellten Digitalisate (58.000, Stand: Okt. 2018) werden kontinuierlich eingebunden.

Die Datenbank ist hierarchisch aufgebaut: Architekt - Projekt - Objekt. Die Architekten sind alphabetisch sortiert. Bei den Projekten kann eine individuelle Sortierung nach Ort, Datum oder Projektnamen durchgeführt werden. Präsentiert werden die Inhalte über mediaTUM, den zentralen Dokumenten- und Publikationsserver der Technischen Universität München.
Fachgebiete:
  • Architektur, Bauingenieur- und Vermessungswesen
Schlagwörter: Technische Universität München, Architekturmuseum, Bauzeichnung
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bestandsverzeichnis
  • Allgemeine und fachspezifische Kataloge mit bibliographischem Charakter von Bibliotheken und anderen Einrichtungen
Bilddatenbank
  • Sammlung von Bildern und Fotos (Verwaltung, Archivierung, Betrachtung)