Campusleben_HAW_Hamburg_3

Lehrende_HAW_Hamburg_1

Studierende_HAW_Hamburg_3

Informationen für:

Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"
Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"

Leistungen

Das Forschungs- und Transferzentrum Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement ist in den folgenden Feldern aktiv: 

  • Vorbereitung, Entwicklung und Ausgestaltung von F&E-Projekten und Projekten aus Landes-, Bundes- und EU-Programmen wie ESF, ERDF, FP7 und sonstigen Initiativen;
  • Beratung bei der Durchführung von europäischen Projekten, inkl. Partnersuche;
  • Initiierung, Durchführung, Koordinierung und Ausgestaltung von interdisziplinären Forschungs- und praxisbezogenen Projekten mit Beteiligung der HAW-ProfessorInnen sowie Experten aus fremden Hochschulen oder Forschungszentren;
  • Durchführung von Studien und Umfragen (international, regional und lokal) und Erstellung von Fachgutachten;
  • Entwicklung und Organisation von Fachveranstaltungen, Seminaren und Konferenzen sowie Weiterbildungsangeboten zum Thema Nachhaltigkeit und Klima;
  • Veröffentlichungen von Forschungsergebnissen;
  • Beteiligung an internationalen Initiativen (z.B. am Inter- University Sustainable Development Research Programme oder beim Baltic University Programme) und „inter alia“
  • die Vertretung der HAW Hamburg in relevanten nationalen und internationalen Gremien.


Das FTZ-NK strebt eine enge Zusammenarbeit mit Firmen, wissenschaftlichen Einrichtungen, Hochschulen und Behörden an. Das Team des FTZ-NK bringt umfangreiche Erfahrungen und breites Know-how in die lokale, nationale und internationale Projektentwicklung ein.

Letzte Änderung: 27.02.17

An die Redaktion

HAW Hamburg

Forschungs- und Transferzentrum "Nachhaltigkeit und Klimafolgenmanagement"

Ulmenliet 20
21033 Hamburg
ftz-nk(@)ls.haw-hamburg.de
T +49.40.428 75-6075
F +49.40.428 75 60 79

Lageplan