Schreibwerkstatt an der Fakultät Life Sciences

Im Wintersemester 2020/2021 finden an der Fakultät Life Sciences Workshops zum Thema Schreiben statt – im digitalen Format.

Die wichtigsten Eckdaten für die Workshops:

  • zweistündiges Live-Online-Seminar (Zoom) mit Schreibübungen
  • passend zum Thema: EMIL-Kursraum mit Material
  • Im Anschluss an das Live-Online-Seminar: freiwillige Selbstlernphase im EMIL-Kursraum mit der Möglichkeit, weitere Fragen zu stellen. Ende der Selbstlernphase und Beantwortung der Fragen: eine Woche nach dem Live-Online-Seminar.
  • Die Zugangsdaten zum Zoom-Meeting und EMIL-Kursraum erhalten Sie kurz vor der Veranstaltung.

Programm


Workshop "Vom Thema zur Fragestellung" am Montag, 30.11.2020 von 14.00 – 16.00 Uhr
Ausgangspunkt für jedes Schreibprojekt ist die Themenklärung und –eingrenzung: Was ist ein ‚gutes‘ Thema für meine Arbeit? Wie grenze ich mein Thema so ein, dass ich ausreichend dazu schreiben kann und den Überblick behalte? Wie entwickele ich meine Fragestellung?

In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Methoden kennen, um Ihr Thema auf das Wesentliche zu reduzieren und Ihre Fragestellung präzise zu formulieren. Der Workshop richtet sich an alle, die ein Thema oder eine Idee zu einem Thema für ihre Arbeit haben und anfangen wollen.

Workshop "Aufbau einer Arbeit" am Donnerstag, 10.12.2020 von 14.00 – 16.00 Uhr
Einleitung, Hauptteil, Schluss – das ist der bekannte Aufbau einer Arbeit. Dann aber geht es ins Detail: Wie gliedere ich mein Thema, ohne etwas zu vergessen? Wie hängen Einleitung und Schluss zusammen? Was ist überhaupt eine nachvollziehbare Gliederung? In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Gliederungstypen und Mustergliederungen kennen. Sie erproben unterschiedliche Methoden, um für Ihr Thema einen sinnvollen Aufbau zu finden, die Gliederung zu verfeinern und die nächsten Arbeitsschritte zu planen.

Der Workshop richtet sich an alle, die bereits ein Thema und eine Fragestellung für ihre Arbeit haben.

Workshop "Lesen und Zitieren" am Dienstag, 12.01.2021 von 14.00 – 16.00 Uhr
Zu jeder wissenschaftlichen Arbeit gehört der korrekte Umgang mit Quellen und Texten: Wie bereite ich Texte beim Lesen so vor, dass ich das Wichtige erfasse? Was muss ich belegen und warum? Wie kann ich wissenschaftliche Texte mit eigenen Worten wiedergeben, ohne zu plagiieren? Welche Konventionen für Zitate gibt es?

In diesem Workshop bekommen Sie Tipps und lernen in praktischen Übungen, wie Sie sich auf wissenschaftliche Texte beziehen und korrekt zitieren. Es gibt ausreichend Zeit, Fragen zu klären.

Die Schreibwerkstatt ist für die Studierenden der Fakultät Life Sciences und kostenfrei!

Eine Anmeldung ist erforderlich an:imke.lange (@) haw-hamburg.de
bitte mit Angabe des gewünschten Workshops, Name und Studiengang.

Kontakt

Die Schreibwerkstatt ist für die Studierenden der Fakultät Life Sciences und kostenfrei!

Eine Anmeldung ist erforderlich an:imke.lange (@) haw-hamburg.de
bitte mit Angabe des gewünschten Workshops, Name und Studiengang.

x