MBSE

Model-based systems engineering

Forschungsgebiet:

  • Anwendung von MBSE in der Entwicklung komplexer mechatronischer Systeme
  • Verwendung der Systems Modeling Language (SysML) zum Erstellen digitaler, disziplin-neutraler Systemmodelle
  • Verknüpfung von SysML-Modellen mit disziplinspezifischen Spezialmodellen

Ziele

  • Entwicklung standardisierter, praxistauglicher MBSE-Modellierungsstrategien und  -methoden für DESY
  • Untersuchung der Gebrauchstauglichkeit von SysML-Modellen in DESY-Projekten
    • als Erklärungsmodelle
    • zur Exploration von Systemarchitekturvarianten
    • zur Kommunikation und Dokumentation von Design-Entscheidungen

Angestrebte Projektergebnisse

  • Veröffentlichung von Beispielen für die MBSE-Nutzung in DESY-Projekten
  • Ausarbeitung von Schulungsunterlagen für die DESY-interne Weiterbildung im Bereich MBSE
  • Veröffentlichung eines Open Source MBSE Systemmodells für die weitere Forschung im Bereich MBSE

 

Projektlaufzeit
-
ProjektBudget
15.000
Mittelgeber
Kooperation für Anwendung und Innovation der HAW Hamburg und DESY
x