Department Information

Ausbilden, Publizieren, Informieren – neue Ausgabe von API

Das Magazin für Studium, Lehre und Weiterbildung aus dem Department Information der HAW Hamburg wird von Studierenden produziert. Die 5. Ausgabe ist jetzt online.

Die 5. Ausgabe der studentischen Open-Access-Zeitschrift API des Departments Information ist veröffentlicht. Insgesamt 20 Artikel finden sich in den bekannten Rubriken Studium, Praxis, aus der Ferne und alles rund ums Lernen. Ob Beiträge zur guten wissenschaftlichen Praxis, zum Bildzitat, zur Debatte um „Fair Lesen“ oder Erfahrungsberichte aus Studium und Praxis – diese Ausgabe bietet eine vielfältige Auswahl an interessanten Themen. Diese Ausgabe wurde von neun Studierenden unter der Leitung von Prof. Dr. Ulrike Verch und Dr. Steffen Rudolph im „Open-Access-Lab“ erstellt.

Viel Spaß beim Lesen

 

Über die Zeitschrift: 

API (Ausbilden | Publizieren | Informieren – Studentisches Magazin der HAW Hamburg) ist ein Magazin für Studium, Lehre und Weiterbildung, in dem von Studierenden, Lehrenden und Praktiker*innen erstellte Texte und Anschauungsbeispiele für das Studium im Bereich Information, Bibliothek und Medien publiziert werden.

Es handelt sich um eine digitale Open-Access-Zeitschrift des Departments Information der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg), die in Kooperation mit der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky im Januar 2020 erstmalig erschienen ist. Geplant ist ein Publikationszyklus von zwei Ausgaben pro Jahr

Kontakt

Dr. Steffen Rudolph

Zentrale Dienste | Hochschulinformations- und Bibliotheksservice HIBS

Wissenschaftlicher Mitarbeiter | Department Information

steffen.rudolph (@) haw-hamburg.de

x