| Pressemitteilung | Forschung

Neue CCG-Ringvorlesung zur Digitalisierung im Gesundheitswesen

Auf der Abschluss-veranstaltung am kommenden Mittwoch, den 22. Januar präsentieren Studierenden des Competence Center Gesundheit ihre Poster, Filme und Material zur Ringvorlesung.

health care

Adobe Stock, Urhebernennung ist daher mit Copyright

Die Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT) wird als die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts bezeichnet und gewinnt ebenfalls im Gesundheitswesen an Bedeutung. Immer mehr ältere und chronisch kranke Menschen sind zu behandeln, teure medizinische Innovationen müssen bezahlt werden, strukturschwache ländliche Gebiete gilt es zu versorgen. Digitale Technologien können bei einer besseren und effizienteren Versorgung unterstützen und für einen breiteren Zugang zur medizinischen Expertise sorgen.

Die Ringvorlesung findet unter der Leitung der drei Professoren Dr. Susanne Busch, Dr. Anja Behrens-Potratz und Dr. Joachim Westenhöfer statt.

Wo: Versammlungsstätte, Alexanderstraße 1, 20099 Hamburg (Campus Berliner Tor)
Wann: mittwochs, 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr
Um Anmeldung wird gebeten: ccg (@) haw-hamburg.de

Mehr Informationen

................................................................................................................................................................................................

Kontakt

Department Pflege und Management
Michaela Weber
Wissenschaftliche Mitarbeiterin/Öffentlichkeitsarbeit
T +49.40.428 75-7216
michaela.weber (@) aw-hamburg.de

Für Rückfragen:

Dr. Katharina Jeorgakopulos
Pressesprecherin und Pressereferentin
T +49 40 428 75 91 32
F +49 40 428 75 90 19
katharina.jeorgakopulos (@) haw-hamburg.de
presse (@) haw-hamburg.de

x