Datenbank

Heidelberger Historische Bestände - Digital

Recherche starten

Verfügbarkeit: frei im Web
Inhalte: In der Digitalen Bibliothek der Universitätsbibliothek Heidelberg sind über 40.000 Digitalisate (Stand: Mai 2020) ihrer historischen Bestände nachgewiesen. Die Digitalisate sind frei und kostenlos im Internet zugänglich. (E-Book-Sammlung)

Digitalisiert ist u.a. Bestand aus folgenden Bereichen:

  • Handschriften
    Mittelalterliche und neuzeitliche Handschriften u.a. aus der Bibliotheca Palatina, den Klosterbibliotheken Salem, Petershausen und Lorsch, sowie Briefe und Autographe
  • Urkunden
    Mittelalterliche und neuzeitliche Urkunden mit einem geographischen Schwerpunkt in der Pfalz bzw. Kurpfalz und im Elsass
  • Alte Drucke und Karten
    Inkunabeln, Blockbücher, Einblattdrucke, Druckschriften des 16. bis 18. Jahrhunderts, Historische Karten
  • Schrifttum zur Stadt Heidelberg und zur Region
    Heidelberger Adressbücher, Chronik der Stadt Heidelberg, Heidelberger Katechismus von 1563, Briefe der Liselotte von der Pfalz etc.
  • Quellen zur und aus der Universität Heidelberg
    Matrikel, Vorlesungsverzeichnisse und Adressbücher der Universität Heidelberg etc.
  • Kunstwissenschaftliche Literatur
    Bücher zur Architektur und Gartenkunst, Quellen zur Geschichte der Kunstgeschichte, Kunstzeitschriften etc.
  • Archäologische Literatur
    Grabungspublikationen, Griechische Vasenmalerei und Plastik, Schrifttum zu Athen und Attika, Schriften Heinrich Schliemanns etc.
  • Ägyptologische Literatur
    Bücher und Zeitschriften zur altägyptischen Kunst und Kultur, zu einzelnen Sammlungen und Grabungen
  • Literatur zu Südasien
    Veröffentlichungen zu Themen der Südasienwissenschaften, Quellen zur Geschichte der Indologie, historisches Schrifttum aus und über Südasien etc.
  • Rechtsquellen der frühen Neuzeit
    Juristische Quellentexte vorwiegend des 16. und 17. Jahrhunderts
  • Literatur zu den historischen Beständen der Universitätsbibliothek Heidelberg
  • Reiseberichte aus aller Welt
  • Anatomische Literatur und Tafeln
  • Astronomische Literatur
  • Theologische Literatur
  • Sonstige digitalisierte Literatur der Universitätsbibliothek Heidelbergu.a. literarische und juristische Schriften des 16. bis 19. Jahrhunderts
  • Zeitschriften und Zeitungen
    Kunst-und Satirezeitschriften, Archäologische und Ägyptologische Zeitschriften, Feldzeitungen aus dem 1. Weltkrieg, regionale Zeitungen
Fachgebiete:
  • Allgemein / Fachübergreifend
Schlagwörter: Elektronisches Buch, Elektronische Zeitschrift
Erscheinungsform: WWW (Online-Datenbank)
Datenbank-Typ:
Bestandsverzeichnis
  • Allgemeine und fachspezifische Kataloge mit bibliographischem Charakter von Bibliotheken und anderen Einrichtungen
Volltextdatenbank
  • Datenbank jeglicher Art mit direkten Zugriffen auf Volltexte
Verlag: Universitätsbibliothek Heidelberg