Prof. Ralf Hebecker

Department Medientechnik
Professor für Gamedesign und -produktion

T +49 40 428 75-7622
ralf.hebecker@haw-hamburg.de

Tätigkeiten

Lehrgebiete/Lehrfächer

  • Game Design, Game Production
  • Playful Learning, Purposeful Games, Gamification
  • Live Learning Games, raumbezogene Interaktion
  • Experimentelle Spiele und Forschungsspiele
  • Experimentelle Games-Controller
  • Fantastische Landschaften
  • Adventure Games & Puzzle Patterns

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

Design, (Video) Games, User Experience, Designkonzepte, Art Direction 

Ämter/Gremien/Mitgliedschaften

  • Studienfachberater Games-Master
  • Laborleiter GamesLab des Department Medientechnik

Betreute Abschlussarbeiten/Doktorarbeiten

KURZBIOGRAPHIE

Deutsch

  • Hochschuldozent und Designer. 
  • Seit 2012 Professor für Gamesdesign und -produktion an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW Hamburg).
  • 2006-2010 Lecturer für Interaction Design an der Otago University (NZ), zuvor u.a. als KüWi an der Kunsthochschule für Medien, Köln.
  • Über 30 Jahre Erfahrung als Geschäftsführer und Projektmanager für Medienprojekte.
  • Software- und Spiele-Entwickler. Eigene Medienunternehmen nova, Kayzerfish und Kuti (www.kuti-arcade.com).
  • Forscher, Lehrer und Autor für spielerisches Lernen, Game- und Communication Design. 
  • Aktuelle Forschungsprojekte u.a.: spielerische realweltliche Lernumgebungen („Live Learning Games“).

English

Ralf Hebecker is a professor for game design and production at the Department of Media Technology, University of Applied Sciences Hamburg. Ralf does research in Game Design and Production, Game Studies, User Experience and Communication Design. Two of his current research and development projects are the video game arcade table „Kuti“ (www.kuti-arcade.com) and playful real-world learning environments (“Live Learning Games“).

Publikationen

x