Griffith University

Die Kooperation mit der Griffith University hat den Schwerpunkt auf den Gesundheitswissenschaften und Public Health.

Die Semesterplätze an australischen Partnerhochschulen werden einmal im Jahr Anfang Mai im Rahmen von HAW Down Under ausgeschrieben. Es können sowohl Bachelor- als auch Masterstudierende an der Griffith University studieren, sofern Plätze zur Verfügung stehen. Weitere Informationen und eine Beratung erhalten Sie von Ihrem Student Exchange Coordinator in Ihrer Fakultät. Die Bewerbung erfolgt online und die Bewerbungsfrist ist 15. Juni.

Hinweis: Es kommen relativ wenig Griffith-Studierende nach Hamburg, so dass es im Rahmen des reziproken Austausches nur wenig Semesterplätze für HAW Hamburg-Studierende gibt. Wir hoffen, dass wir in den nächsten Jahren die Kooperation stärker ausbauen können. 

Leben und studieren in Queensland

Der Griffith Gold Coast Campus befindet sich in Southport, Queensland mit einer Einwohnerzahl von 32.000. Es ist das Wirtschaftszentrum von der Gold Coast, aber auch auch direkt am Strand, nördlich von Surfers Paradise. Nachts verwandelt sich die Gegend in eine Art "food mecca" mit vielen authentischen, multikulturellen Restaurants. Von koreanisch und vietnamesisch bis italienisch und türkisch, es ist ein "foodie explorer's heaven".


Location: Queensland, Gold Coast campus
No. of students: 44,000 (18,000 Gold Coast)
www.griffith.edu.au

Rankings:
#37 QS Young Universities Ranking
#82 Times Higher Education Young Universities Ranking

DAAD Förderung
HAW International Stipendium
Beratung Marina Leß

PROMOS Stipendium
Studierende, die kein DAAD-Stipendium erhalten, bekommen ein PROMOS-Stipendium vom International Office

Bewerbungsfrist
15. Juni

TOEFL Test
Studierende, die für Griffith nominiert werden, müssen mindestens 71 Punkte (min. 21 in writing) nachweisen können.