Auf einen Kaffee mit... Impfstart für Beschäftigte

Fr, 18.06.2021, 11:00 – 12:00 Uhr
Zoom-Webinar

Präsident Prof. Dr. Micha Teuscher lädt am 18. Juni zum Live-Gespräch – und beantwortet und diskutiert mit seinen Gästen Fragen zum Thema „Corona-Impfstart für die Beschäftigten der HAW Hamburg“.

„Auf einen Kaffee mit Micha Teuscher“ heißt die digitale Austausch-Plattform, mit der der Präsident der HAW Hamburg zum Dialog lädt. Mit dabei sind Gäste, die direkt mit dem Präsidenten der Hochschule in den Austausch gehen, sowie Zuschauer*innen, die vorab Fragen einreichen und sich online an der Diskussion beteiligen können.

Die Corona-Pandemie bestimmt nach wie vor unseren Alltag. Mit der Impfung kommt ein Stück Normalität zurück ins Leben. Seit Ende Mai zählen Angehörige von Hochschulen auch in Hamburg zur Priorisierungsgruppe 3 und können einen Impftermin im Impfzentrum bekommen. Seit dem 7. Juni ist zudem die Impfpriorisierung gefallen und die Betriebsärzt*innen können in die Impfkampagne gegen Corona einsteigen. Aus diesem Anlass widmet sich die aktuelle Ausgabe von „Auf einen Kaffee mit…“ dem Thema Impfen.

Am 18. Juni, von 11 Uhr bis 12 Uhr können Mitarbeitende aus Lehre und Verwaltung ihre Fragen rund das Thema Impfen stellen: Wie komme ich an einen Termin? Muss ich mich impfen lassen? Wo muss ich zur Impfung? Kann ich mit einem kompletten Impfschutz wieder mit meinen Kolleg*innen im Büro arbeiten? Dies und vieles mehr kann zur Sprache kommen. Die Gäste von Prof. Dr. Micha Teuscher sind Dr. Wolfgang Flieger, Kanzler der Hochschule, und Prof. Dr. Ralf Reintjes, Professor für Epidemiologie und Gesundheitsberichterstattung.

Anmeldung unter Zoom-Webinar

Fragen für die Diskussionsrunde zum Thema Impfen an:
ein-kaffee-mit (@) haw-hamburg.de

Mehr Informationen zur Anmeldung und zum Ablauf der Veranstaltung finden Sie im Beschäftigten-Portal der HAW Hamburg.

Kontakt

Anke Blacha
Referentin für interne Kommunikation
T +49 40 428 75 9286
ein-kaffee-mit (@) haw-hamburg.de

x