Unser Department

Mobilität ist unsere Leidenschaft

Ob auf der Straße, der Schiene oder  in der Luft, am Departement Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau faszinieren uns Fahrzeuge, Flugzeuge und die in diesen integrierten Mechatronischen Systeme. Das Ziel der Ausbildung am Department ist die Befähigung zur selbstständigen Anwendung von wissenschaftlichen und praxisnahen Methoden aus dem Bereich der Entwicklung und Konstruktion von Straßen-, Schienen- und Luftfahrzeugen aller Art.

Wir setzen uns mit unseren Studierenden jedoch auch mit ethischen und ökologischen Fragestellungen auseinander, um die Mobilitätsträger von Morgen noch effizienter, zuverlässiger und umweltverträglicher  gestalten zu können – insbesondere in Metropolregionen. Die Herausbildung eines Bewusstseins über den Beitrag jedes Einzelnen zu Emissionen ist eine wesentliche Voraussetzung, um technische Innovationen mit Blick auf die ökologische Gesamtbilanz gestalten zu können.

In das Department integriert sind die Laboratorien für Aerodynamik, Akustik, CAD, Leichtbau sowie das Fahrzeuglabor, das Fluglabor, das Flugzeugsystem-Labor und das Labor für Kabinen und Kabinensysteme, in denen - neben der Unterstützung der Lehre - praxisnahe Forschungs- und Entwicklungsaufgaben durchgeführt werden.

Im Department arbeiten ca. 100 Professoren, Lehrbeauftragte, wissenschaftliche MitarbeiterInnen und sonstige MitarbeiterInnen in Lehre, Forschung und Verwaltung.

Einen Überblick geben wir Ihnen in der Broschüre über unser Department (Download).

Zahlen und Daten

  • Ca. 1.800 Studierende; Anteil Studentinnen ca. 12%
  • 3 Professorinnen, 39 Professoren
  • 29 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Lehre, Forschung und Verwaltung
  • 23 Lehrbeauftragte

8 Studiengänge:

  • Fahrzeugbau (Bachelor)*
  • Flugzeugbau (Bachelor)*
  • Mechatronik** (Bachelor)*
  • Dualer Studiengang Fahrzeugbau (Bachelor)*
  • Dualer Studiengang Flugzeugbau (Bachelor)*
  • Dualer Studiengang Mechatronik** (Bachelor)*
  • Fahrzeugbau (Master of Science)*
  • Flugzeugbau (Master of Science)*

* Bei allen Studiengängen handelt es sich um akkreditierte Studiengänge.

** Mechatronik ist ein departmentübergreifender Studiengang, an dem sich die Departments Informatik, Elektrotechnik und Informationstechnik sowie Machinenbau und Produktion beteiligen. 

 


Hausanschrift

HAW Hamburg
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9
20099 Hamburg

Unser Gebäude hat die Bezeichnung BT9.
So erreichen Sie uns.

Departmentleiter

Prof. Dr. Thomas Kletschkowski
Departmentleiter / Professor für Adaptronik und Strukturdynamik
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9, Raum 213
20099 Hamburg

Stellvertretender Departmentleiter

Prof. Dr. Gunnar Simon Gäbel
Professor für Stukturmechanik im Fahrzeugbau, Technische Mechanik und Mathematik
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9, Raum 215
20099 Hamburg

Stellvertretender Departmentleiter

Prof. Dr. Axel Pöhls
Stellvertretender Departmentleiter / Professor für Verbrennungsmotoren und Thermodynamik
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9, Raum 214
20099 Hamburg

Sekretariat

Fenja Kristin Oestrup
Geschäftszimmer
Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau
Berliner Tor 9, Raum 212a
20099 Hamburg
fenjakristin.oestrup@haw-hamburg.de