Felix Röben

Competence Center Erneuerbare Energien und Energieeffizienz
Wissenschaftlicher Miratbeiter NRL

Tätigkeiten

Lehrgebiete/Lehrfächer

Erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Thermodynamik und Heizlastberechnung

Heizungstechnik und energetische Sanierung von Gebäuden

Stromnetze und -Märkte

Beispiele aus NEW 4.0

Einführung Geschäftsmodelle an Strommärkten (siehe Webinar im Energiewende Campus)

Märkte und Smart Balancing (siehe Videomitschnitt des Präsenzkurses der NEW 4.0 Akademie vom 28. und 29.09.2020 im Energiewende Campus)

 

Schwerpunktthemen/Kernkompetenzen

PhD topic:

"Smart Balancing of Electrical Power - Transparent Real-Time Market Imbalance Price for Cost-Efficient Power Balancing"

Masterthesis in cooperation with the greenwerk in 2016:

"Feasibility of sustainable power supply in India until 2050 supported by an infrastructure pension fund"

KURZBIOGRAPHIE

Ich habe an der HS Bremen Elektrotechnik studiert und als Entwicklungsingenieur bei Airbus Regelungstechnik für die Raumfahrt entwickelt. Beim Fraunhofer IFAM forschte ich an Problemstellungen der E-Mobilität und als Analyst bei "the greenwerk" beschäftige ich mich mit Erneuerbaren Energien und der internationalen Klimapolitik.

Durch das Masterstudium "Renewable Energy Systems" an der HAW Hamburg und der BAFA Weiterbildung zum Gebäudeenergieberater wurde ich zum annerkanten Energieeffizienzexperten. Seit 2016 habe ich umfangreiche Praxiserfahrungen in der Planung und Durchführung von Sanierungsmaßnahmen von Wohngebäuden sammeln können. Mehr Infos: www.energieberatung-hamburg.info

Neben meiner Tätigkeit als Energieberater arbeite ich seit 2016 im CC4E der HAW Hamburg. Im Kontext der länderübergreifenden Großprojekte "Norddeutsche Energiewende 4.0" (NEW 4.0) und "Norddeutsches Reallabor" (NRL) arbeiten wir an einer nachhaltigen Entwicklung. Die Metropolregion Hamburg soll zusammen mit Schleswig-Holstein als Windstrom-Exporteur bereits 2035 zu 100 Prozent mit regenerativen Strom versorgt werden. Damit bauen die beiden Bundesländer ihre Rolle als Vorreiter in Sachen Innovation aus und dienen Europaweit als Vorbild. Im diesem spannenden Kontext entwickle ich Weiterbildungsangebote (sieheInterview 2017) und schreibe meine Doktorarbeit (sieheInterview 2020). In den Jahren 2019 und 2020 war ich darüber hinaus im Fraunhofer ISIT tätig und beschäftigte mich mit Algorithmenentwicklung. Durch die Kooperation zwischen HAW Hamburg und Fraunhofer ISIT entstand u.A. ein open source Smart Balancing Modellin Python und ein Journal Artikel.

Sie finden mich in bei Xing und bei LinkedIn (Englisch).

Publikationen

Eingereicht zur Veröffentlichung

Röben, F. Smart Balancing of Electrical Power - Matching Market Rules with Balancing Requirements

(Preprint auf ResearchGate)

 

Veröffentlicht

Röben, F.; Schäfers, H.; Meißner, A.; de Haan, J. Smart Balancing of Electrical Power in Germany: Fuzzy Logic Model to Simulate Market Response.

Energies 2021, 14, 2309. https://doi.org/10.3390/en14082309

 

Röben, F.; Meißner, A. Market Response for Real-Time Energy Balancing with Fuzzy Logic. In Proceedings of the 2020 17th
International Conference on the European Energy Market (EEM), Stockholm, Sweden, 16–18 September 2020; pp. 1–5.

(Preprint auf ResearchGate)

 

Franz, J.; Röben, F. Market Response for Real-Time Energy Balancing - Simulation Using Field Test Data. In Proceedings of the
2020 17th International Conference on the European Energy Market (EEM), Stockholm, Sweden, 16–18 September 2020; pp. 1–5.
(Preprint auf ResearchGate)

 

Stuchynska, N.; Röben, F. Liberalization of the Electricity Market in Ukraine in 2019 - Lessons Learned. In Proceedings of the
2020 17th International Conference on the European Energy Market (EEM), Stockholm, Sweden, 16–18 September 2020; pp. 1–5.

(Preprint auf ResearchGate)

 

Röben, F.; de Haan, J.E.S. Market Response for Real-Time Energy Balancing - Evidence From Three Countries. In Proceedings
of the 2019 16th International Conference on the European Energy Market (EEM), Ljubljana, Slovenia, 18–20 September 2019; pp. 1–5.

(Preprint auf ResearchGate)

 

Röben, F. Comparison of European power balancing markets - Barriers to integration. In Proceedings
of the 2018 15th Conference on the European Energy Market (EEM), Lodz, Poland, 27 - 29 June 2018; pp. 1–5.

(Preprint auf ResearchGate)

 

Röben, F.; Schäfers, H. Integration of Power Balancing Markets in Europe - Transparency as a Design Variable. In Proceedings of
the 2018 41th IAEE Conference Transforming Energy Markets, Groningen, The Netherlands, 10–13 June 2018.

(Preprint auf ResearchGate)

 

F. Röben, M. Köhler; India´s pathway to 100 % renewable power generation - Exploring capacity mix, costs and innovative financing tools; 11/2016;

www.thegreenwerk.net/publications/Indias_Pathway_to_100_Renewable_Energy.html

 

Fraunhofer ISI; How Energy Efficiency Cuts Costs for a 2-Degree Future; 2015;

www.thegreenwerk.net/publications/How_Energy_Efficiency_Cuts_Costs_For_A_2-Degree_Future.html

 

GIT Releases mit DOI

Smart Balancing of Electrical Power in Germany: Fuzzy Logic Model to Simulate Market Response.

https://zenodo.org/record/4699695

 

Data Analysis related to the manuscript "Smart Balancing of Electrical Power - Matching Market Rules with Balancing Requirements"

https://zenodo.org/record/4415515

 

x