Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg und die Medizinische Fakultät der Universität Hamburg bieten zum Wintersemester 2020/21 erstmalig den hochschulübergreifenden dualen Studiengang Hebammenwissenschaft B.Sc. an. 

Der duale hochschulübergreifende Studiengang Hebammenwissenschaft B.Sc. qualifiziert für die Ausübung der originären Hebammentätigkeit. Sie werden evidenzbasiert und wissenschaftlich reflektiert auf das verantwortungsvolle, hebammenkundliche Handeln in den Familien vorbereitet - von der Familienplanung über Schwangerschaft und Geburt bis zum Ende des ersten Lebensjahres des Kindes.
Wissenschaftliche und berufspraktische Ausbildungsangebote werden strukturell und inhaltlich miteinander kombiniert.
In diesem primärqualifizierenden Studiengang erhalten Sie einen akademischen Abschluss (B.Sc.) und eine Berufszulassung als Hebamme.

Berufswelt

................................................................................................................................................................................................

Studienaufbau

................................................................................................................................................................................................

Interessen und Fähigkeiten

................................................................................................................................................................................................

Bewerbungsvoraussetzungen

................................................................................................................................................................................................

Bewerbungsverfahren

................................................................................................................................................................................................

Fragen zur Studienwahl, Bewerbung, Zulassung und zum Studium

................................................................................................................................................................................................

Kontakt Department

................................................................................................................................................................................................