Geistiges Eigentum und die Rechte daran

Die grundlegende Weichenstellung beginnt für alle Angehörigen der HAW Hamburg bei der Frage, ob und ggf. wie eine Idee oder ein fertiges Produkt geschützt werden kann. Bevor man sich jedoch den Schutzrechten widmen kann, gilt es noch einige grundlegende Fragen zu klären.

Wem gehört die Idee / die Erfindung?

................................................................................................................................................................................................

Welche Relevanz hat die Rechteklärung für die spätere Finanzierung durch Investor*innen?

................................................................................................................................................................................................

Handelt es sich um eine Arbeitnehmererfindung?

................................................................................................................................................................................................

Muss eine Erfindung gemeldet werden?

................................................................................................................................................................................................

Liegt eine Diensterfindung oder eine freie Erfindung vor?

................................................................................................................................................................................................

Welche Möglichkeiten der Verwertung und Übertragung existieren?

................................................................................................................................................................................................

Wer hilft bei weiteren Fragen und einer Ersteinschätzung?

................................................................................................................................................................................................

Überblick über den Prozessverlauf an der HAW Hamburg

Die grafische Darstellung soll Ihnen einen Überblick über die wichtigsten Stationen bieten, die bei einer Idee, einem Werk oder einer Erfindung an der HAW Hamburg durchlaufen werden. In jedem Stadium bietet der GründungsService seinen Rat und seine Unterstützung an. Bitte beachten sie, dass bis zur endgültigen Klärung der Rechtslage die Erfindung in keiner Form veröffentlich werden sollte. Dies dient dazu, die Neuheit der Erfindung zu erhalten und eine problemlose Schutzrechtsanmeldung zu ermöglichen.