Grundlegendes zu den wichtigsten Gesellschaftsformen

Eine der ersten und grundlegenden Fragen, die bei einer Gründungsidee auftauchen, ist, welche Rechtsformen es gibt und welche sich am besten für die eigene Idee eignet. GbR, oHG, GmbH, GmbH & Co. KG…: Das sind alles Begriffe, die einem als Gründungsinteressierten bereits mehrfach über den Weg gelaufen sind. Wichtig ist, sich bereits frühzeitig über die passende Rechtsform Gedanken zu machen, damit die Weichen für das eigene Unternehmen auf Erfolg gestellt werden und Gründer*innen sich auf die Verwirklichung ihrer Ideen fokussieren können.

Gesellschaft bürgerlichen Rechts

................................................................................................................................................................................................

Offene Handelsgesellschaft

................................................................................................................................................................................................

Kommanditgesellschaft

................................................................................................................................................................................................

Gesellschaft mit beschränkter Haftung

................................................................................................................................................................................................

Unternehmergesellschaft

................................................................................................................................................................................................

Steuerrecht

................................................................................................................................................................................................