Gebühren

Gebührenordnung

Für die Benutzung und Inanspruchnahme der Bibliotheken der Hochschulen gilt die Gebührenordnung der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky vom 5. März 1986 (HmbGVB1, S. 37) in der aktuellen Fassung:

Gebührenordnung (aktuelle Fassung) 

Bibliotheksausweis mit Ermäßigung

 

Studierende staatlicher Hochschulen auf dem Gebiet der Bundesrepublik Deutschland, wissenschaftliches Personal staatlicher Hamburger Hochschulen, Alumni der HAW-Hamburg

0,00 Euro

Schülerinnen und Schüler

0,00 Euro

Auszubildende, Wehr- und Zivildienstleistende, Empfänger von
Arbeitslosengeld I oder II (Jahresausweis)

5,00 Euro



Folgende Nachweise sind für eine Ermäßigung vorzulegen:

Chipkarte der HAW Hamburg

Studentenausweis einer staatlichen Hochschule Deutschlands

AlumniCard der HAW Hamburg

Nachweis eines sonstigen Ermäßigungsgrundes, wie z.B. Bezug staatlicher Leistungen nach SGB II (ALG II) und SGB XII, Beschäftigung im Ausbildungsverhältnis, als Wehrdienstleistender oder Zivildienstleistender

Bibliotheksausweis ohne Ermäßigung

Jahresausweis20,00 Euro
Halbjahresausweis13,00 Euro
Monatsausweis5,00 Euro
Jahresausweis für juristische Personen80,00 Euro

 

Sonstige Gebühren (gültig ab dem 01.04.2016)

Ersatz-Bibliotheksausweis für alle Nutzerinnen und Nutzer

10,00 Euro

Überschreiten der Leihfrist pro jedes ausgeliehene Medium ab der 1. Woche (1. Rückgabeaufforderung)

1,00 Euro

Überschreiten der Leihfrist pro jedes ausgeliehene Medium ab der 2. Woche (2. Rückgabeaufforderung)

2,00 Euro zusätzlich (insg. 3,00 Euro je Medium)

Überschreiten der Leihfrist pro jedes ausgeliehene Medium ab der 3. Woche (3. Rückgabeaufforderung)

5,00 Euro zusätzlich (insg. 8,00 Euro je Medium)

Überschreiten der Leihfrist pro jedes ausgeliehene Medium ab der 5. Woche (4. Rückgabeaufforderung)

10,00 Euro zusätzlich (insg. 18,00 Euro je Medium)
Vormerkungkostenlos
Buchverlust 

Verwaltungsaufwand pro jedes abhanden gekommene Werk

30,00 Euro

Wiederbeschaffungswert des abhanden gekommenen Werks

wird für jedes Werk einzeln festgelegt

 


Bitte begleichen Sie die Gebühren mit einer EC-Karte.

Entleihungen bei anderen Hamburger Bibliotheken

Durch die Entrichtung der Mitgliedschaftsgebühr (Jahres- oder Monatsgebühr) beim HIBS, sind Sie berechtigt auch in folgenden wissenschaftlichen Bibliotheken in Hamburg für den gleichen Zeitraum kostenlos Medien zu entleihen (ggf. benötigen Sie hierfür einen Bibliotheksausweis der jeweiligen Bibliothek):

Staats- und Universitätsbibliothek (SUB) Hamburg

Universitätsbibliothek (TUB) der Technischen Universität Hamburg

Bibliothek der HafenCity Universität Hamburg 
 

Gebührenstatus

In Ihrem Benutzerkonto besteht die Möglichkeit, Ihren aktuellen Gebührenstatus anzeigen zu lassen.

Weitere Infos zu Ihrem Ausleihkonto


Kontosperre

Bitte beachten Sie, dass Ihr Benutzerkonto automatisch gesperrt wird, wenn die Höhe der noch ausstehenden Gebühren auf Ihrem Konto die 10,00-Euro-Grenze überschreitet! In diesem Fall können Sie keine Verlängerungen oder Vormerkungen mehr vornehmen, keine Bücher ausleihen sowie keine anderen Dienstleistungen des HIBS nutzen. Zahlen Sie bitte daher Ihre Gebühren immer rechtzeitig, bevor sie die kritische Höhe erreichen!