KOMWEID – Kompetenzen weiterentwickeln im digitalen Wandel

Die HAW Hamburg stellt sich als Bildungsorganisation der digitalen Transformation des Lehrens, Lernens und Prüfens und will die Kompetenzentwicklung ihrer Mitglieder, insbesondere der Studierenden, im digitalen Wandel fördern. Das Projekt KOMWEID stellt die konsequente Orientierung an Kompetenzen für die Teilhabe und Gestaltung einer digitalisierten Lebens- und Arbeitswelt, d.h. die ganzheitliche Kompetenzweiterentwicklung der Studierenden, in den Mittelpunkt.

Nur im Dezember: Im KOMWEID-Adventskalender lernen Sie das Projekt, seine Inhalte und die Mitarbeitenden jeden Tag Stück für Stück kennen.

Die Hochschule plant in ihrem Projektvorhaben, die Lehr-, Lern- und Prüfungspraxis mit der curricularen Entwicklung und der strategisch-strukturellen Rahmung auf der organisationalen Ebene konsequent zu verschränken. Kompetente Lehrende und Lehren, Lernen und Prüfen unterstützende Akteur*innen sind dabei unverzichtbar, da sie durch ihr abgestimmtes Handeln das selbstverantwortliche Lernen der Studierenden unmittelbar fördern und begleiten.

Um innovative und zukunftsfähige Studiengänge zu implementieren, erfolgt in den Curriculumentwicklungsprozessen die Verschränkung der Kompetenzen und Studieninhalte für den digitalen Wandel mit den Möglichkeiten der Nutzung digitaler Szenarien (z.B. Blended Learning, Kollaborationsformen, Projektlernen) sowie digitaler Werkzeuge, wie der Lern-Plattformen EMIL/Moodle und ERNA/Mahara, sowie einem neu zu implementierenden Medienserver für die kontinuierliche Verbesserung von Lehren, Lernen und Prüfen. Die dafür notwendige (digitale) Infrastruktur sowie der Support werden konsequent mitbedacht und weiterentwickelt.

Die Umsetzung des Projektvorhabens findet vor Ort in den Departments und Fakultäten statt.

Dialog und Vernetzung werden durch übergreifende wirkungsreflektierende Formate gefördert, sodass die Vorhaben in die gesamte Hochschule wirken und dazu beitragen, die erreichten Entwicklungen auch strukturell und nachhaltig, z.B. in Prüfungsordnungen, Prozessen und Strukturen zu verankern. 

KOMWEID Handlungsfelder

Curriculumentwicklung

................................................................................................................................................................................................

Weiterentwicklung der Lehr-, Lern- und Prüfungspraxis

................................................................................................................................................................................................

Weiterentwicklung der Lehr-, Lern- und Prüfungsinfrastruktur

................................................................................................................................................................................................

Organisationales Lernen, Dialog, Vernetzung, Wirkungsreflexion

................................................................................................................................................................................................

KOMWEID Werte und Prinzipien

Studierendenzentrierung und studentische Partizipation

................................................................................................................................................................................................

Agilität und Offenheit

................................................................................................................................................................................................

Wirkungsreflexion

................................................................................................................................................................................................

Voneinander lernen, Kollaboration, Dialog und Vernetzung

................................................................................................................................................................................................

Interdisziplinarität und Interoperabilität

................................................................................................................................................................................................

Chancengleichheit

................................................................................................................................................................................................

Nachhaltigkeit

................................................................................................................................................................................................

KOMWEID Team

Sabine Rasch
KOMWEID Projektleitung
Steindamm 103
20099 Hamburg
T +49 40 428 75-9237
M +49 151 543 778 88
sabine.rasch@haw-hamburg.de
KOMWEID Curriculumsentwicklung & Wirkungsreflexion
Steindamm 103
20099 Hamburg
T +49 40 428 75-4648
M +49 151 524 580 19
benjamin.ditzel@haw-hamburg.de
KOMWEID Curriculumsentwicklung & Studiengang-Monitoring
Steindamm 103
20099 Hamburg
T +49 40 428 75-9247
jan.kemper@haw-hamburg.de
KOMWEID Projektleitung
Steindamm 103
20099 Hamburg
T +49 40 428 75-9237
M +49 151 543 778 88
sabine.rasch@haw-hamburg.de
Projekt KOMWEID, Mediendidaktik
Alexanderstraße 1, Raum 2.20
20099 Hamburg
Projekt KOMWEID, Mediendidaktik DMI
KOMWEID Medientechnik und -produktion TI & DMI
Steindamm 103
20099 Hamburg
T +49 40 428 75-9864
oleg.tjulenev@haw-hamburg.de
KOMWEID Projektmitarbeiterin
Ulmenliet 20, Raum 0.42
21033 Hamburg
T +49 40 428 75-6413
jana.voth@haw-hamburg.de
Name Funktion Adresse Kontakt
Alexander Brehm

KOMWEID Fachadministration

alexander.brehm@haw-hamburg.de
Benjamin Ditzel

KOMWEID Curriculumsentwicklung & Wirkungsreflexion

Steindamm 103
20099 Hamburg
benjamin.ditzel@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-4648
Jan Kemper

KOMWEID Curriculumsentwicklung & Studiengang-Monitoring

Steindamm 103
20099 Hamburg
jan.kemper@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-9247
Nils Promer

KOMWEID Fachadministration

nils.promer@haw-hamburg.de
Hannah Ramic

KOMWEID Mediendidaktik TI

hannah.ramic@haw-hamburg.de
Sabine Rasch

KOMWEID Projektleitung

Steindamm 103
20099 Hamburg
sabine.rasch@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-9237
Christine Schulmann

Projekt KOMWEID, Mediendidaktik

Alexanderstraße 1,
Raum 2.20
20099 Hamburg
christine.schulmann@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-7118
Wey-Han Tan

Projekt KOMWEID, Mediendidaktik DMI

wey-han.tan@haw-hamburg.de
Oleg Tjulenev

KOMWEID Medientechnik und -produktion TI & DMI

Steindamm 103
20099 Hamburg
oleg.tjulenev@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-9864
Jana Voth

KOMWEID Projektmitarbeiterin

Ulmenliet 20,
Raum 0.42
21033 Hamburg
jana.voth@haw-hamburg.de
T +49 40 428 75-6413

Das KOMWEID-Projekt

Kompetenzen weiterentwickeln im digitalen Wandel, kurz KOMWEID, ist ein Projekt der Vizepräsidentin für Studium, Lehre sowie Gleichstellung, Prof. Dr. Monika Bessenrodt-Weberpals und Prof. Dr. Olga Burkova, Vizepräsidentin für Digitalisierung.

Es wird im Programm Hochschullehre durch Digitalisierung stärken von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre vom 1.8.2021 bis zum 31.07.2024 gefördert.