Belastetes Wasser rechtzeitig erkennen (BeWare)

Problem

Belastetes Trinkwasser gefährdet insbesondere die Gesundheit in den Ländern des globalen Südens. Messgeräte sind in der Regel teuer, die Verfahren aufwendig. Nährstoffangereichertes Wasser führt zudem u. a. zu Eutrophierung und damit zu einem Rückgang der Artenvielfalt.

Projektidee

Entwicklung eines einfachen und kostengünstigen Do-It-Yourself-Spektrometers auf LED-Basis mit sofortiger Ergebnisanzeige bezüglich des Belastungsgrades von untersuchtem gereinigtem Abwasser.

Benefit

Ermöglichung der Abwasserkontrolle in wirtschaftsschwachen Regionen des globalen Südens und damit ein Beitrag zur Gesunderhaltung von Menschen und der Natur vor Ort.

Preisträgerinnen und Preisträger

................................................................................................................................................................................................