Strategische Partnerschaften in den USA

Die HAW Hamburg hat im Rahmen ihrer "HAW goes USA 2020" Strategie drei ihrer dreizehn Hochschulkooperationen als strategische Partnerschaften definiert. Zusätzlich zum regelmäßigen Studierendenaustausch hat jede Hochschulkooperation einen besonderen Schwerpunkt, um die Zusammenarbeit zu verstärken und vertiefen.

Sowohl die Kooperation mit der Virginia Tech (Flugzeugbau) als auch die Partnerschaft mit der CSULB (Film) werden aktuell durch das ISAP-Programm vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) als strategische Hochschulpartnerschaften anerkannt und gefördert.  DIe Kooperation mit der University of Rhode Island wurde von 2011-2017 vom DAAD gefördert. Klicken Sie auf die Hochschullogos um mehr zu erfahren.

Mit der URI hat die HAW Hamburg ein Doppelabschlussprogramm in International Business.

Mit der Virginia Tech existiert eine strategische Kooperation im Bereich Flugzeugbau.

Die CSULB-Kooperation setzt den Schwerpunkt auf Gastdozenturen und Lehrendenaustausch.

Kontakt

Ingrid Weatherall
Strategic Cooperations & International Marketing
Deputy Director International Office