In Teilzeit studieren

Ein Teilzeitstudium können Sie beantragen, wenn Sie aus wichtigen Gründen nicht in der Lage sind, die volle Arbeitszeit dem Studium zu widmen.

In Teilzeit zu studieren bedeutet, das Studium zu strecken: Die Studierenden absolvieren pro Semester mindestens die Hälfte der vorgesehenen Veranstaltungen. Die übrigen Veranstaltungen belegen sie später – allerdings immer im normalen Studien- und Vorlesungsbetrieb. Für ein individuelles Teilzeitstudium gelten die jeweiligen Prüfungs- und Studienordnungen. Hier finden Sie allgemeine Informationen zum Teilzeitstudium an der HAW Hamburg.

Beispiel-Teilzeitstudienplan Informatik
Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Andreas Meisel, andreas.meisel(@)haw-hamburg.de

Beispiel-Teilzeitstudienplan Elektrotechnik und Informationstechnik
Ansprechpartner: Prof. Dr.-Ing. Hans Peter Kölzer, hanspeter.koelzer(@)haw-hamburg.de

Hier finden Sie Informationen zum Teilzeitstudium bei Maschinenbau und Produktion
Ansprechpartner sind die jeweiligen Studienfachberater*Innen