Müll smart sortieren

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz (BMUV) hat die Förderinitiative „Künstliche Intelligenz für Umwelt und Klima“ aufgesetzt. Das Ziel: Künstliche Intelligenz soll gezielt für den Umwelt- und Klimaschutz eingesetzt werden. Zwei Verbundprojekte von der HAW Hamburg, das Bewerbungsprojekt SmartRecycling und das Folgeprojekt SmartRecycling-UP, haben es nun in die Endrunde geschafft und werden mit über 680.000 Euro vom BMUV gefördert.

WEITERE INFORMATION

Forschungsnachrichten

Zur Übersicht

Servicebereich Forschung und Transfer der HAW Hamburg
Steindamm 103
20099 Hamburg
forschung (@) haw-hamburg.de

T +49.40.428 75-9205
F +49.40.428 75-9869 

Kontakt und Beratung